Cellulite Massagegerät 

Prorelax – Vakuum Massagegerät

Cellulite Massagegerät Test Platz 1Die regulierbare Intensität der Saugkraft des Vakuum Massagegeräts von Prorelax ist ein echter Hingucker. Das Cellulite Massagegerät sticht für 54,89 Euro preislich zunächst heraus.

Die Endomassage mit drei unterschiedlichen Aufsätzen kann hier in dem Gerät gewährleistet werden und strafft gleichermaßen durch die Massage die Haut und lässt langsam die Cellulite verblassen.

Die Anleitung ist natürlich im Lieferumfang dabei, um die Nutzung sofort verstehen zu können und gleichermaßen zu wissen, dass das Gerät zwischen 8-12 Stunden aufgeladen werden muss.

Die Behandlung mit diesem Gerät dient dazu, dass Fettposter reduziert werden, die Haut glatter, weicher und besser durchblutet werden.

Die Behandlung wird wirksamer in Verbindung mit kosmetischen Produkten für die Körperpflege. Besonders gut eignen sich hautpflegende Öle.

Wählen Sie eine der drei mitgelieferten Saugglocken aus, je nachdem welchen Teil des Körpers Sie behandeln möchten. Die kleine Saugglocke ist ausschließlich für spezielle Punkte am Körper vorgesehen, die mittlere und große sind für die Behandlung von größeren Flächen wie Beine, Bauch und Rücken.

  Direkt zum Cellulite Massagegerät von Prorelax zu Amazon

Anti Cellulite Roller

Ein weiteres Cellulite Massagegerät ist das vom Hersteller KWOKWEI. Für 9,99 Euro liefert der Hersteller nun einen Anti-Cellulite Roller, welcher klassische Handmassagen, Beinmassagen durch das Rollen und den unterschiedlichen Aufsätzen ermöglicht.

Die Durchblutung wird im Allgemeinen mit dem Anti Cellulite Roller gestärkt und gleichermaßen ist sicher, dass auch die Cellulite immer weniger wird.

Gleichermaßen entspannen die Muskeln und auch die Abwehrkräfte, sowie Muskulatur wird stärkt.

Damit ist der Anti Cellulite Roller aus Silikon als einfach waschbares Material wirklich eine gute Wahl.

Dieses Massagebecher-Set ist klein, leicht und einfach zu bedienen. Einfach zu reinigen, wischen Sie den Massagebecher einfach mit einem feuchten Tuch ab.

Direkt zum Cellulite Massagegerät von KWOKWEI zu Amazon

Prorelax – Vakuum Sensitive Massagegerät

Cellulite Massagegerät Test Platz 3Ein weiteres Cellulite Massagegerät ist das von Prorelax für 68,80 Euro. Die schöne sowie gesunde Haut wird hier gewährleistet und das Vakuum Sensitive Massagegerät von Prorelax kommt hier gut zur Geltung.

Vier regulierbare Massageprogramme sind an dem Vakuum Massagegerät zu erkennen sowie 3 unterschiedliche Saugglocken für bessere Hautergebnisse, eine gesteigerte Durchblutung und weniger Cellulite.

Das Prorelax Sensitive Massagegerät ist ein kompaktes Beauty-Studio, mit dem Sie Ihre individuelle Massagesitzung zur jeder Zeit und an jedem Ort genießen können.

Dazu ist es bemerkenswert leise im Betrieb und kann mit dem Netzstecker oder mit dem Akku betrieben werden. Das lockere Design begeistert nachhaltig mit einer einfachen Bedienung, sodass Prorelax ganz weit vorne ist, wenn es um die Behandlung von Cellulite geht.

  Direkt zum Cellulite Massagegerät von Prorelax zu Amazon

Ikeepi – Cellulite Massagegerät

Cellulite Massagegerät Test Platz 4Ein weiteres Massagegerät, welches gleichermaßen die ungewollte Cellulite angreift ist das Ikeepi Massagegerät für 27,99 Euro.

Das Handmassagegerät ist mit unterschiedlichen Aufsätzen für gleichbleibende, aber verbesserte Massagen ausgestattet und liefert einen Netzkabel von 1,5m dazu, um auch bequem im Sitzen massiert zu werden.

Darüber hinaus ist das handliche Massagegerät nicht nur für wohltuende Entspannung geeignet, sondern auch um den Kampf gegen die Cellulite zu gewinnen.

Hier kommt Ikeepi Massagegerät auch weit nach vorne und die ergonomische Grundausstattung des Geräts vereinfacht die längere Einsatzbereitschaft.

Sogar für den Hals ist das Gerät geeignet, um hier ein wenig massieren zu können und neben der Cellulite-Entfernung auch die klassische Massage genießen zu können.

  Direkt zum Cellulite Massagegerät von Ikeepi zu Amazon

Lunata – Anti Cellulite Massagebürste

Dieses Cellulite Massagegerät von Lunata ist für 9,99 Euro zu haben und erinnert an das Modell von KWOKWEI.

Denn diese Massagebürste ist sehr handlich und ist ein tolles manuelles Massagegerät mit Silikonnoppen.

Gleichermaßen dient es der Entfernung oder Behebung von Cellulite und ist darüber hinaus ist auch ein klassisches Massagegerät, welches die Durchblutung fördern soll.

Diese Massagebürste kann die Beschwerden lindern und die Zirkulation der Haut erhöhen.

Reinlichkeit steht hier bei dem Silikon-Material natürlich ganz weit oben. Es lässt sich ganz einfach abwaschen. Eine entgiftende Wirkung wird dem Massagegerät von Lunata ebenfalls zugesagt.

Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut an Beinen, Armen, Bauch, Oberschenkeln und Gesäß straffer. Zudem gewinnt die Haut an Glanz, Geschmeidigkeit und Elastizität. Durch die Behandlungen mit Cellulite Massagebürste werden ungesunde Giftstoffe ausgetrieben und herausgezogen .

 Direkt zum Cellulite Massagegerät von Lunata zu Amazon

Cellulite Massagegerät

In Zeiten, in denen Schönheit, straffe Haut und gutes Aussehen immer mehr in den Vordergrund rückt, hat die Schönheitsindustrie längst reagiert und Unmengen von Cremes sind auf dem Markt vertreten.

Doch nicht immer reichen diese Cremes aus, um tief gehende Orangenhaut an Beinen, Po und Bauch verschwinden zu lassen. Genau hier kommen Massagegeräte gegen Cellulite zum Einsatz.

Diese stimulieren die Haut durch anregende Bewegungen und schaffen es so nachweislich durch regelmäßige Anwendung die Haut zu straffen und unschöne Dellen zu glätten.

Inzwischen gibt es verschiedene Arten von Massagegeräten gegen Cellulite, die wir in unserm großen Ratgeber mal detailliert vorstellen wollen.

So funktionieren Massagegeräte gegen Cellulite und zur Hautstraffung
Massagegeräte gegen Cellulite stimulieren die Haut bis in die unteren Hautschichten durch rollen, klopfen, Infrarot Licht oder Vakuum.

Dadurch wird die Durchblutung angeregt, was wiederum dazu führt, dass der Stoffwechsel angeregt wird. Das Bindegewebe wird gestärkt, somit elastischer und die Haut sieht straffer aus.

Die Chance auf ein zufriedenstellendes Ergebnis wird erhöht, je öfter man die Massage anwendet. Vergleichen kann man diese Art der Massage mit der klassischen Lymphdrainage.

Dabei werden die Lymphknoten und die Lymphbahnen mit sanftem Druck stimuliert, wodurch das Gewebe gestrafft wird.

Die Vor- und Nachteile von Massagegeräten gegen Cellulite und zur Hautstraffung
Auch wenn die Herstellerversprechen sehr groß sind und auch die Werbung uns feste, glatte Haut nach nur wenigen Anwendungen vorgaukelt, sieht die Realität leider anders aus. Massagegeräte gegen Cellulite alleine bewirken sicher keine Wunder.

Zwar ist erwiesen, dass sie die Durchblutung und den Stoffwechsel anregen, was zu einer strafferen Haut führt, jedoch ist dies nur minimal sichtbar. Um dauerhaft etwas gegen seine Orangenhaut zu unternehmen, ist es unabdingbar zusätzlich Sport zu treiben und auf seine Ernährung zu achten.

Trotzdem sind die Massagegeräte gegen Cellulite sicher eine Investition wert, denn sie kurbeln die Fettverbrennung an und können einfach abends nach einem langen Tag ohne großen Aufwand angewendet werden.

Dabei tut man nicht nur etwas gegen seine schlaffe Haut, sondern kann zusätzlich eine angenehme Massage genießen und abschalten. Massagen im Allgemeinen helfen Körper und Geist sich zu regenerieren und verbessern das Wohlbefinden erheblich.

Darauf sollten Sie beim Kauf achten
Hat man sich bereits entschieden welche Art von Massage man bevorzugt (Vakuum, Infrarot, rollen, klopfe, bürsten), kann ein Blick in unsere Praxischecks zu den einzelnen Produkten helfen. Dort werden Herstellerversprechen, Qualität, Verarbeitung und Bedienung getestet und bewertet.

In jedem Fall muss man sich vor dem Kauf aber im Klaren darüber sein, dass ein solches Massagegerät keine Wunder wirken kann und nicht jede Problemzone komplett verschwinden lässt. Trotz allem helfen sie nachweislich die Haut zu straffen und ihr mehr Elastizität zu verleihen.

Daher kann die Wahl hauptsächlich auf Grund von persönlichem Geschmack in puncto Massage, sowie Preis-Leistungs-Verhältnis getroffen werden.

Massagen sind etwas unglaublich angenehmes, um sich auf der einen Seite zu entspannen und auf der anderen Seite Beschwerden wie Rückenschmerzen zu lindern. Möglich ist aber auch, dass die Cellulite langsam bei regelmäßigen Massagen verschwindet und Toxine aus dem Körper entfernt werden.

Deswegen war uns klar, dass hier passende Produktreviews dieses Wissen untermauern müssen. Hier werden mehrere Problemzonen gleichermaßen behandelt. Bei diesem Preis-Leistungs-Verhältniss ist das gar nicht so schlecht.

Hier geht es zum Hauptartikel Massagegerät Test.